Good Luck, Have Fun I

← Back to the Portfolio

Good Luck, Have Fun ist eine freie Arbeit aus dem 2. Semester über das Thema des eSports/ProGamings. Spezifisch sind es Impressionen aus der aufstrebenden, semiprofessionellen Szene um StarCraft II in Berlin.

Der zweite Teil der Serie (noch nicht veröffentlicht) beschäftigt sich mit hauptberuflichen Spielern und Castern.

 

Der Begriff eSport bezeichnet den sportlichen Wettkampf zwischen Menschen mit Hilfe von Computerspielen. In der Regel wird der Wettkampf mit Hilfe des Mehrspielermodus eines Computerspieles ausgetragen. Die Regeln des Wettkampfes werden durch die Software (Computerspiel) und externe  Wettkampfbestimmungen, wie dem Reglement des Wettkampfveranstalters, vorgegeben. eSport wird sowohl auf PCs, als auch auf Spielekonsolen betrieben. Die Wettkampfteilnehmer werden eSportler genannt und pro Computerspiel kann es mehrere Disziplinen geben. Die meisten Computerspiele werden entweder als Individualsport oder Mannschaftssport betrieben. Neben der Beherrschung des eigentlichen Computerspiels benötigen die Spieler verschiedene motorische und geistige Fähigkeiten, um im Wettkampf erfolgreich zu sein. Motorisch sind für den Spieler vor allem Hand-Augen-Koordination, Reaktionsgeschwindigkeit und Durchhaltevermögen von Bedeutung. Räumliches Orientierungsvermögen, Spielübersicht, Spielverständnis, taktische Ausrichtung, vorausschauendes und laterales Denken zählen zu den geistigen Anforderungen.

Im Gegensatz zu Amateur-eSportlern wird ProGaming von professionellen eSportlern beruflich oder zum Erwerb des eigenen Lebensunterhalts als  Erwerbstätigkeit ausübt. Wie in anderen Sportarten halten oder verbessern professionelle eSportler ihre Fähigkeiten durch spezielle Programme und Trainingseinheiten. Trainingslager, in denen offline Strategien einstudiert und trainiert werden, sowie Wettkampfvorbereitungen stattfinden, werden Bootcamp genannt. Viele der Profis der ersten Generation stammen aus Südkorea. Mittlerweile gibt es professionelle eSportler in Europa, Nordamerika und in anderen Teilen Asiens.

 

  • Date: Juli 2014
  • Client: Lette-Verein freie Serie